"Susan hat unserem ohnehin schon absolut besonderen Tag den perfekten Auftakt gegeben. Wir als Brautpaar aber auch alle Gäste waren sehr ergriffen von ihrer Rede. Die Vorgespräche mit ihr haben uns viel Freude bereitet. Es war ein Genuss, mit einem so herzlichen und liebevollen Menschen unsere Geschichte zu teilen. Und die Worte, die sie anschließend in der Rede für uns fand, waren einfach perfekt :) DANKE Susan!"

Riccarda & Marco, 8. August 2020, Strandbad Lauchhammer

"Susan begleitete uns an unserem besonderen Tag als Traurednerin. Sie ist sehr offen und hat stets ein sonniges und fröhliches Gemüt. Ihre Traurede war exakt so wie wir sie uns gewünscht hatten und das obwohl wir vorher keinen Blick darauf geworfen haben (unsere Entscheidung, sie hatte es uns selbstverständlich angeboten). Ihre Arbeit können wir nur als sehr professionell, aber auch locker beschreiben. Die Vorgespräche liefen sehr entspannt und angenehm ab. Auch von ihrer Arbeit im Hintergrund (Gespräche mit Familie & Freunden) haben wir persönlich nichts mitbekommen, jedoch wurde uns nur Positives über Susan berichtet - und das können wir nur voll und ganz bestätigen. Sie war immer erreichbar, falls wir noch Fragen hatten, und stand stets mit Rat & Tat zur Seite. Auch am Tag der Hochzeit war Susan überpünktlich und verschaffte sich einen Überblick vor Ort. Abschließend noch ein kurzer Technikcheck, damit bei der Trauung nichts schief geht ,und dann war sie bereit für die Dinge, die da kommen. Die Traurede  war sehr persönlich, emotional, ergreifend und enthielt einige Anekdoten und Späße an angebrachter Stelle. Wir können Susan nur wärmstens weiterempfehlen und haben dies bereits getan." 

Denny & Claudia, 9. August 2019, Landgut Stober

"Liebste Susan, deine Rede für uns war ein Traum! Du hast unsere Hochzeit im Belvedere auf dem Pfingstberg zu Potsdam zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Deine liebe- und humorvolle Rede war so emotional, dass alle - selbst die Standesbeamtin - Tränen in den Augen hatten. Sooo wunderbar, unsere Geschichte in deine Worte verpackt. Danke, danke, danke, dass du an unserer Seite warst und der Trauungszeremonie etwas ganz Besonderes geschenkt hast."

Christina & Olaf , 20. September 2019, Belvedere auf dem Pfingstberg

"Eine rein standesamtliche Trauung kann eine sehr nüchterne Angelegenheit werden. Aber dieser Tag sollte UNSER Tag werden, ein besonderer Tag, und so auch die Trauung. Es war eine glückliche Fügung, dass sich unsere Wege mit denen von Susan kreuzten und so aus dem „Verwaltungsakt“ des StandesAMTES ein unvergesslicher Moment unserer Liebe wurde. Worte von Susan sind auf Video gebannt und so schön, dass wir sie seitdem immer wieder angesehen haben. Worte von Susan, die unsere Herzen berührten, unsere Gäste in den Bann zogen, so daß wir noch Wochen später darauf angesprochen wurden. Mit nur einem vertrauensvollem und offenen Nachmittag hat es Susan geschafft, den „Sound“ unserer Patchwork -Familie aufzunehmen und für die Hochzeit zu orchestrieren."

Pam & Oliver, 18. Oktober 2019, Schloß Kartzow

© 2019 by Susan Bäthge - Words for Love